Der Redenhof ist eine historische Wohnanlage in der Altstadt von Hameln an der Weser.
Das Anwesen ist seit 1568 in Familienbesitz und steht unter Denkmalschutz.

Hier finden Sie eine Dokumentation der aktuellen Sanierungsmaßnahmen >

Familie von Reden

Niedersächsischer Uradel mit gleichnamigen Stammsitz bei Pattensen (Region Hannover), der mit Ritter Heinrich genannt Hisse um 1191 urkundlich zuerst erscheint.

Mehr

Geschichte des Redenhofs

Der Redenhof in Hameln – erworben durch Ernst von Reden – ist einer von wenigen städtischen Adelssitzen des Weserraumes, die sich annähernd in Bestand und Größe erhalten haben.

Mehr

Wohnen im Redenhof

Die historische Wohnanlage Redenhof umfaßt zwei große repräsentative Gebäude, die im Stil der Weserrenaissance im 16. und 17. Jahrhundert erbaut bzw. wiedererrichtet wurden.

Mehr